Bundesverband Druck und Medien e. V. 2018-02-27T17:10:30+00:00

Project Description

Bundesverband Druck und Medien e.V.

Anschrift: Friedrichstraße 194-199, 10117 Berlin
E-Mail: info@bvdm-online.de

Ansprechpartner IOP: Bettina Knape
E-Mail Ansprechpartner: bk@bvdm-online.de
Geschäftsführer: Dr. Paul Albert Deimel

Kurzbeschreibung: Der Bundesverband Druck und Medien e.V. (bvdm) ist der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband der deutschen Druckindustrie. Als Dachverband wird er getragen von neun regionalen Verbänden der Druck- und Medienindustrie. Als erster fachlicher Wirtschaftsverband wurde er bereits 1869 gegründet. Heute ist der Verband eine weit verzweigte und moderne Branchenvertretung, in der Unternehmen aus allen Bereichen der Druckindustrie organisiert sind. Direkte Ansprechpartner der Unternehmen sind die regionalen Verbände der Druck- und Medienindustrie, die ihre Mitglieder praxisnah in allen Unternehmensbelangen unterstützen. Gemeinsam bieten die Verbände ein breit gefächertes und einzigartiges Dienstleistungsangebot in den Bereichen Tarif- und Wirtschaftspolitik, Recht, Öffentlichkeitsarbeit, Betriebswirtschaft, Technik und Forschung, Aus- und Weiterbildung.

Websitenlink: www.bvdm-online.de

Sonstiges: Unter der Dachmarke Print-Xmedia bieten die Beratungsgesellschaften der deutschen Druck- und Medienverbände eine neue, individuell auf die Druck- und Medienindustrie abgestimmte Unterstützung an. Das Netzwerk zählt zu den renommiertesten Anbietern in der Beratung für Unternehmen der Druck- und Medienindustrie. Spezialisiert auf die spezifischen Anforderungen
der Unternehmen, steht Print-Xmedia für eine herstellerunabhängige, neutrale und strategisch technische sowie betriebswirtschaftliche Beratung. www.printxmedia.net